Erfahrene Strafverteidiger und Fachanwälte aus Berlin
bringen Sie sicher durch das Strafverfahren

Wir sind eine auf das Strafrecht spezialisierte Fachanwaltskanzlei. Einen weiteren Schwerpunkt unserer Tätigkeit bildet die Verteidigung in Bußgeldsachen und Ordnungswidrigkeitenverfahren.

Um eine hohe Qualität der Verteidigung und Vertretung unserer Mandanten sicherstellen zu können, haben wir uns gezielt spezialisiert. Mandate aus anderen Rechtsgebieten nehmen wir nicht an.

Die Partner der Kanzlei waren schon in einer Vielzahl von aufsehenerregenden Strafverfahren tätig und haben ihre Mandanten erfolgreich vertreten.

Die Kanzlei ist zentral gelegen in Berlin-Wilmersdorf direkt am U-Bhf. Konstanzer Straße in unmittelbarer Nähe des Olivaer Platz/Kurfürstendamm. Wir übernehmen die Verteidigung und Vertretung unserer Mandanten jedoch nicht nur in Berlin, sondern bundesweit.

Ihre Rechtsanwälte für Strafrecht

Akin Hizarci

Fachanwalt für Strafrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht

mehr erfahren

Kerem Türker

Fachanwalt für Strafrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht

mehr erfahren

Aus unserem Blog Alle Blogartikel

Fahrlässige Körperverletzung

30. April 2018 vom Kerem Türker

Rechtsanwalt für fahrlässige Körperverletzung in Berlin

Die fahrlässige Körperverletzung ist in § 229 StGB mit Strafe bedroht. Das Gesetz droht Geldstrafe oder Freiheitsstrafe von bis zu drei Jahren an.

Grundsatz: Nur vorsätzliches Handeln wird bestraft!

Das Strafgesetzbuch stellt grundsätzlich nur vorsätzliches Handeln unter Strafe. Unter Vorsatz versteht…

weiterlesen

Gefährliche Körperverletzung

30. April 2018 vom Kerem Türker

Gefährliche Körperverletzung – Fachanwalt für Strafrecht in Berlin

Die gefährliche Körperverletzung ist geregelt in § 224 Strafgesetzbuch. Schutzgut ist die körperliche Unversehrtheit. Wer die körperliche Unversehrtheit eines anderen in vorsätzlich, rechtswidrig und schuldhaft verletzt wird bestraft. Wer dies mit Mitteln oder aus eine…

weiterlesen

Diebstahl

30. April 2018 vom Kerem Türker

Wird gegen Sie ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls geführt? Haben Sie eine Anzeige oder Anklage wegen Diebstahls erhalten?

Im folgenden beantworten wir, Fachanwälte für Strafrecht in Berlin, häufige Fragen rund um den Diebstahl. Der Diebstahl gehört zum Alltag des Rechtsanwalts, der im Strafrecht tätig ist. Es…

weiterlesen

Revision

30. April 2018 vom Kerem Türker

Revision – Ihre Fachanwälte für die Revision in Berlin und bundesweit

Sie wurden in der 1. Instanz durch das Amtsgericht Tiergarten oder das Landgericht Berlin verurteilt und sind unzufrieden mit der Entscheidung des Gerichts? Sie überlegen, gegen das Urteil Rechtsmittel einzulegen?
Unsere Rechtsanwälte, beide Fachanwälte…

weiterlesen

Berufung

30. April 2018 vom Kerem Türker

Berufung im Strafverfahren – Fachanwalt für Strafrecht in Berlin

In Strafverfahren gibt es die Rechtsmittel der Berufung und der Revision. Während gegen Urteile des Amtsgerichts Berufung und/oder Revision zulässig ist, können Urteile des Landgerichts und des Oberlandesgerichts nur mit der Revision angegriffen werden.
Im folgenden…

weiterlesen

Betrug

30. April 2018 vom Kerem Türker

Ermittlungsverfahren wegen Betruges?

Wir verteidigen Mandanten, gegen die der Vorwurf des Betruges erhoben wird, im gesamten Strafverfahren in Berlin, Brandenburg und auch bundesweit.

weiterlesen

Durchsuchung

21. April 2018 vom Kerem Türker

Die Durchsuchung ist eines der für die Betroffenen einschneidensten Zwangsmittel der Strafprozessordnung. In vielen strafrechtlichen Ermittlungsverfahren kommt es zu einer Durchsuchung der Wohnung oder Geschäftsräume des Beschuldigten. Außerdem sind Durchsuchungen bei unbeteiligten Dritten häufig in Strafverfahren anzutreffen. Während der Durchsuchung kommt es oft auch…

weiterlesen

Bewährung / Bewährungswiderruf

21. April 2018 vom Kerem Türker

Bewährungswiderruf befürchtet? Fachanwalt für Strafrecht beauftragen!

Wenn Sie die Befürchtung haben, dass Ihre laufende, zur Bewährung ausgesetzte Strafe widerrufen werden wird, sollten Sie unverzüglich einen Anwalt für Strafrecht beauftragen. Idealerweise sollten Sie einen Strafverteidiger, der Ihre Interessen als Beschuldigten vertritt, schon so früh wie möglich…

weiterlesen

Ihre Strafverteidiger in Berlin

Wir sind Strafverteidiger in Berlin und übernehmen die Verteidigung und Vertretung von Privatpersonen und Unternehmen in strafrechtlichen und bußgeldrechtlichen Verfahren in Berlin und bundesweit. Vielfach werden wir schon frühzeitig im Ermittlungsverfahren oder im Rahmen der strafrechtlichen Vorsorge beauftragt. Zu unserem Kerngeschäft gehört aber auch die Verteidigung von Mandanten in der strafrechtlichen Hauptverhandlung vor Gericht.

Verteidigung aus Leidenschaft

Wir übernehmen die Verteidigung unserer Mandanten aus Überzeugung und bieten Verteidigung und Vertretung auf höchsten Niveau. Unsere Rechtsanwälte bilden sich regelmäßig fort, um die fortwährende Qualität unserer Arbeit sicherzustellen. Ferner sind sie ehrenamtlich in der anwaltlichen Selbstorganisation sowie in der Ausbildung von Nachwuchsjuristen tätig und übernehmen Lehraufträge. Daneben sind sie als Dozenten bei anwaltlichen Fortbildungsveranstaltungen tätig.

Qualität durch Fortbildung

Wir sind Fachanwälte. Jeder Fachanwalt ist verpflichtet, jedes Jahr an mindestens 15 Fortbildungsstunden teilzunehmen und dies gegenüber der Rechtsanwaltskammer unaufgefordert – Jahr für Jahr – nachzuweisen. Wir nehmen unsere Fortbildungspflicht sehr ernst und bilden uns regelmäßig weit über das Mindestmaß hinausgehend fort. Nur ständig aktualisiertes Wissen kann die optimale Verteidigung und Vertretung unserer Mandanten gewährleisten. Das Recht ist ständig im Wandel. Durch die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen stellen wir sicher, dass Gesetzesänderungen und Rechtsprechungsänderungen nicht an uns vorbeigehen und unser Wissen immer auf dem neuesten Stand ist.

Jahrelange Prozesserfahrung

Wir haben an einer Vielzahl von strafrechtlichen Hauptverhandlungen in Berlin, aber auch bundesweit, teilgenommen. Allein im Jahr 2016 haben unsere Anwälte an hunderten von Hauptverhandlungstagen die Interessen unserer Mandanten vor Gericht vertreten. Dabei handelte sich überwiegend um Verhandlungen vor der großen Strafkammer des Landgericht Berlin. Aber auch vor dem Amtsgericht – Strafrichter oder Schöffengericht – haben wir an zahlreichen Hauptverhandlungen teilgenommen. Als unser Mandant profitieren Sie von unserer großen Prozesserfahrung.

Verteidigung in Strafsachen

Wir übernehmen die Verteidigung in Strafsachen in Berlin und bundesweit. Dazu gehören in erster Linie die allgemeinen Strafsachen. Ferner ist die Kanzlei in auserwählten Mord- und Totschlagsverfahren tätig. Neben der Verteidigung von Beschuldigten in diesen Verfahren übernehmen wir auch die Vertretung von Hinterbliebenen im Rahmen der Nebenklage.

Die Rechtsanwälte und Strafverteidiger unserer Kanzlei sind ferner in Wirtschaftsstrafverfahren tätig. Dazu zählen Verfahren im Arbeitsstrafrecht und Insolvenzstrafrecht. Aber auch die Verteidigung im Lebensmittelstrafrecht und Umweltstrafrecht gehört in diesen Bereich.

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist das Sexualstrafrecht. Wir übernehmen in diesen Verfahren die Verteidigung und Vertretung unserer Mandanten bei Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung ohne Rücksicht auf den Tatvorwurf. Im Rahmen unserer Tätigkeit übernehmen wir in diesen Verfahren die Verteidigung von Beschuldigten, aber auch die Vertretung von Geschädigten einer Straftat.

Ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt der Strafverteidiger unserer Kanzlei ist die Verteidigung in Betäubungsmittelstrafsachen. Hierzu gehören Verfahren wegen Handeltreiben mit Betäubungsmitteln. Wir haben schon in einer Vielzahl von Betäubungsmittelstrafsachen erfolgreich verteidigt. Gerade in diesen Verfahren ist die frühzeitige Inanspruchnahme von kompetenten Verteidigern wichtig.

Schließlich verteidigen wir in Steuerstrafsachen sowohl Privatpersonen als auch Unternehmer. Wir arbeiten in diesen Verfahren mit spezialisierten Steuerberatern und Fachanwälten für Steuerrecht zusammen um eine optimale Verteidigung unserer Mandanten zu gewährleisten. Auch in diesen Verfahren ist eine frühzeitige Einschaltung eines Verteidigers sinnvoll, damit eine effektive Wahrnehmung von Rechten des Beschuldigten sichergestellt ist.

Verteidigung in Bußgeldsachen

Unsere Kanzlei übernimmt die Verteidigung in Bußgeldsachen in Berlin und bundesweit. Hierzu gehören überwiegend Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen Verfehlungen im Straßenverkehr, aber auch die Verteidigung in wirtschaftsrechtlichen Ordnungswidrigkeitenverfahren.